Warum engagieren sich Menschen deutschlandweit in der

Partei dieBasis?

Viele Krisen unserer Zeit - ob Finanz- bzw. Wirtschaftscrash, Umweltzerstörung oder Corona - stehen im Zusammenhang mit einer Krise unserer Demokratie. Wir treten an, um den Gesellschaftsvertrag zu erneuern. Uns verbindet das Vertrauen in die Menschen und der Wunsch nach einem achtsamen Miteinander auf Augenhöhe. Wir genießen Vielfalt und wünschen Allen ein Leben in Würde und Selbstbestimmung. Mit unserem politischen Engagement gehen wir für das Ziel einer nachhaltig lebenswerten Welt in die Eigen- und Fremdverantwortung.

 

Wie wollen wir unser ‘warum’ umsetzen?

Eines ist sicher - das 21. Jahrhundert hält viele Herausforderungen für die Menschheitsfamilie bereit. Diesen wollen wir gemeinsam, sowie aus einer Haltung des Nicht-Wissens begegnen - und dabei den Weg zum Ziel erheben.

Um spaltende Kräfte in unserem Miteinander zu hemmen entwickeln wir eine neue Kultur des Dialogs - denn uns Menschen vereint mehr als uns trennt. Wir hinterfragen eigene Glaubenssätze und weiten dadurch unsere Denk-, Debatten- und politischen Spielräume. Niemals erzwingen wir Wandel im Außen sondern leben selbst vor, welche Welt wir uns wünschen.

Unsere vier Säulen - Freiheit, Machtbegrenzung, Achtsamkeit und Schwarmintelligenz - geben Stabilität auf unserer Reise.

 

Was tun wir konkret?

Politik und Volk sind entfremdet. Als mündige Bürger fordern wir mehr Demokratie! Bürgerliche Mündigkeit und Basisdemokratie bedingen sich gegenseitig. Ein Etablieren dieses sich verstärkenden Kreislaufs schafft positiven Wandel.

Innerhalb dezentraler Strukturen im Volk geerdet, wollen wir parlamentarische Mehrheiten gewinnen und Bürgern direkteren Einfluss auf politische Entscheidungen ermöglichen. Denn Basisdemokratie ist Machtbegrenzung und ermöglicht durch einen ideenzentrierten - im Gegensatz zum personenzentrierten - Dialog neue Lösungen für zu alte Probleme.

Welche Talente bringst du mit? Wo willst oder kannst du mitmachen und dich für die bessere Welt einsetzen? Melde dich, diskutiere mit, gestalte mit!

Hier findest du den Mitgliedsantrag. Fülle diesen Antrag vollständig aus und sende das Formular an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.